Regina Frerichmann
Bachstückenring 17f
22149 Hamburg
Tel. 040 67561818
info@die-zeitverschoenerin.de

 

Flyer Download (PDF)

Über mich

Mein Name ist Regina Frerichmann, ich bin verheiratet und wohne in Hamburg-Rahlstedt.Regina Frerichmann
Durch meine langjährige berufliche Tätigkeit als Krankenschwester für Anästhesie und Intensivmedizin hatte ich viele Kontakte mit älteren Menschen, die sich in schwierigen Lebenssituationen befanden. Ich habe ihre Geduld, Lebenserfahrung, Gelassenheit – und auch ihren Humor, kennen – und schätzen gelernt.
Meinen Beruf als Krankenschwester habe ich nach über 30 Jahren aufgegeben, um auf andere Weise für Seniorinnen und Senioren gute Dienste zu leisten. Durch meine Talente und Qualifikationen möchte ich das Leben älterer Menschen bereichern, erleichtern und verschönern.
Ich bin einfühlsam, hilfsbereit, kommunikativ, zuverlässig, respektvoll und humorvoll.
Ich bin – wenn Sie das wünschen –
Ihre Zeitverschönerin

 

Meine Qualifikationen

  • Krankenschwester für Anästhesie und Intensivmedizin

Ich habe mehr als 30 Jahre überwiegend in Krankenhäusern der Maximalversorgung gearbeitet, unter anderem in den Städtischen Kliniken Dortmund und dem Universitätsklinikum Schleswig Holstein, Campus Lübeck. Hierdurch habe ich viele Menschen mit Ihren Sorgen und Nöten betreut und weiß um die Wichtigkeit der persönlichen Zuwendung zum Menschen.

  • Pain Nurse (Schmerzmanagement)

Im Rahmen meiner Tätigkeit als Anästhesieschwester hatte ich täglich mit der Behandlung von Schmerzen zu tun. Das Schmerzmanagement geht über die kurzfristige Behandlung von Schmerzen hinaus und beschäftigt sich vorrangig mit der Linderung/Ausschaltung von Dauerschmerzen. Dies ist ein wichtiger Beitrag zur Steigerung der Lebensqualität. Für mich war dies eine notwendige und logische Fortbildung für meinen Dienst am Menschen.

  • Dozentin in der Erwachsenenbildung

Ein weiterer Schwerpunkt meiner beruflichen Tätigkeit war die Weiterbildung von jungem Pflegpersonal zu qualifizierten Mitarbeitern im Funktionsdienst (Anästhesie). Hiermit leistete ich meinen Beitrag zur zukünftigen Absicherung der Pflege.

  • Zertifizierte Fußreflexzonen- und Entspannungsmasseurin

Die ganzheitliche Betrachtung des Menschen ist für mich sehr wichtig. Deshalb setze ich nicht nur auf die klassische Medizin, sondern auch auf Naturheilverfahren. Die Massagen bieten ein sensitives Erlebnis und können Blockaden im Körper lösen. Sie tragen zur Steigerung des Wohlbefindens bei.

  • Zertifizierte Seniorenassistentin nach dem „Plöner Modell“

Bei meiner beruflichen Neuorientierung habe ich nach dem richtigen Weg für mich gesucht. Ich habe einen hohen Qualitätsanspruch an mich selbst. Deshalb habe ich mich für die hochwertige Fortbildung zur Seniorenassistentin nach dem „Plöner Modell“ entschieden. Näheres zu dieser Qualifizierung erfahren Sie hier:


Netzwerk

Mitglied im Netzwerk der Seniorenassistenten

 

 

  • PKW-Führerschein (PKW vorhanden)

Die Mobilität ist eine wichtige Voraussetzung zur Teilhabe am gesellschaftlichen Leben. Um auch hier meinem eigenen Anspruch gerecht zu werden, habe ich ein ADAC-Fahrerintensivtraining absolviert.

  • Sportbootführerschein Binnen und See (15.000 sm Erfahrung auf Segel- und Motoryachten)

Obwohl ich aus dem Binnenland stamme, hat mich die See schon immer fasziniert. Deshalb beschäftige ich mich seit meinem Wechsel aus dem Revier für Stahl und Kohle nach Norddeutschland mit dem Segeln.